Suchergebnisse - "Ansicht"
Südansicht mit Eingangsbereich
Südansicht mit Eingangsbereich590 x angesehen
Südwest Ansicht
Südwest Ansicht444 x angesehen
Westansicht
Westansicht423 x angesehen
Ostansicht
Ostansicht445 x angesehen
Nordansicht
Nordansicht432 x angesehen
Innenansicht-Münster
Innenansicht-Münster3700 x angesehencopyright Thomas Totz Freiburg
Kirche in Kirchhofen
Kirche in Kirchhofen4764 x angesehenCopyright Thomas Totz Freiburg
Kirche in Kirchhofen
Kirche in Kirchhofen3991 x angesehenCopyright Thomas Totz Freiburg
 Adler Mühle in Bahlingen
Adler Mühle in Bahlingen3901 x angesehenZwischen den einzelnen Mahlgängen wird das Mischprodukt in einer großen Siebanlage,
dem Plansichter, nach verschiedenen Größen ausgesiebt
In der Gauchstrasse
In der Gauchstrasse4048 x angesehenSeitenansicht SPAKA
Herz-Jesu-Kirche
Herz-Jesu-Kirche5090 x angesehenInnenansicht der Herz-Jesu-Kirche.
HDR aus 3 Aufnahmen mit Nikon D80
copyright- Thomas Totz 2009
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5579 x angesehenAm ersten Septemberwochenende findet traditionell das „Schneckefescht“ statt. Dazu sind Gewölbekeller und Höfe gastlich eingerichtet. Es tanzen hier die Kinder der Trachtentazgruppe.
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5727 x angesehenEs knallt und stinkt bei der Eröffnung des Schneckenfestes
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5319 x angesehendie Straßen füllen sich!
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5064 x angesehennachts auf dem Schneckefescht
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler: Afrikadenkmal
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler: Afrikadenkmal5708 x angesehenEine harte Zeit erlebte nicht nur Pfaffenweiler im 19. Jahrhundert. Von der ersten Auswanderungswelle ab 1853 zeugt das Afrikadenkmal oberhalb des Ortes. Näheres unter:
http://www.freiburg-postkolonial.de/Seiten/Lass-Pfaffenweiler.htm
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5713 x angesehenOrtskern von Öhlinsweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler6310 x angesehenWeitere Informationen unter www.pfaffenweiler.de
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5383 x angesehenDie Gemeinde Pfaffenweiler wuchs aus zwei mittelalterlichen Siedlungen zusammen. Im älteren und lange Zeit bedeutenderen Öhlinsweiler steht das ehemalige Gemeindehaus, die "Stube". Erstmals schriftlich genannt wurde es 1094 als "Oleswilare" in einer Urkunde des Klosters Allerheiligen in Schaffhausen, Schweiz. Den späteren Hauptort um die Pfarrkirche St. Kolumba schrieb man 1281 "Pfaffenwiler". Weitere Informationen unter www.pfaffenweiler.de
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler6287 x angesehenSt. Kolumba-Kirche zwischen Weinreben auf Batzenberg und Bellen
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler: Stube
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler: Stube6704 x angesehenDie "Stube" Pfaffenweiler hatte über vier Jahrhunderte verschiedenste Funktionen. Heute residiert Sternekoch Fritz Zehner hier.
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler5145 x angesehenAm ersten Septemberwochenende findet traditionell das „Schneckefescht“ statt. Dazu sind Gewölbekeller und Höfe gastlich eingerichtet. Feierliche Eröffnungsfeier mit Vertretern/in aus Politik und Vereinen sowie der bad. Weinprinzessin.
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler4515 x angesehenAm ersten Septemberwochenende findet traditionell das „Schneckefescht“ statt. Dazu sind Gewölbekeller und Höfe gastlich eingerichtet.
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler
Thomas Lutz - Ansicht von Pfaffenweiler4520 x angesehenDer historische Steinbruch wird liebevoll unterhalten vom Dorfmuseum und der Steinhauergruppe. Weitere Informationen unter www.pfaffenweiler.de
34 Bilder auf 2 Seite(n) 1

Sie haben Bilder gefunden
die Sie nutzen möchten oder haben Fragen zu den Nutzungsrechten

Nutzungsrechte können beim Webmaster angefragt werden